Kombiverschlüsse mit PCTG und PCR-PET Schraubkappen Ø25mm

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen und der Anforderungen unserer Kunden, haben wir uns entschieden auf ein neues Material umzustellen. Das Tritan TX 1501HF gehört zu der Gruppe PCTG und entspricht der FDA-Richtlinie. Um dieses Material verarbeiten zu können, musste ein neues Nadelverschluss-Werkzeug hergestellt werden. Da wir neue Herausforderungen immer wieder gerne annehmen und die Konstruktion und die Herstellung von Werkzeugen unsere Leidenschaft und Spezialität sind, wurde dies in Rekordzeit von sechs Wochen realisiert.

Vorteile:

. gute chemische Beständigkeit
. hervorragende Materialverträglichkeit
. hohe Transparenz
. weniger Kratzer
. optische Verbesserung
. weniger Ausschuss
. Möglichkeit der Roboterentnahme
. Verlängerung der Lagerhaltung

Eine Übersicht unserer Kombi-Linie 22-50mm finden Sie hier. Die Muster bestellen Sie unter: Kontakt

Die Schraubkappe haben wir sogar in einem PCR-Material mit Lebensmittelzulassung getestet und die Ergebnisse waren mehr als zufriedenstellend.

Mehr Informationen über dieses Thema finden Sie im nächsten Abschnitt.


Verschlüsse aus PCR-Material

Auch wir reagieren auf die steigende Nachfrage nach umweltfreundlichen Produkten von unseren Kunden und führen ständig neue Materialientests durch.

Es ist uns bewusst, dass sich der Marktbedarf, was das Thema Recycling angeht, in einem kontinuierlichen Prozess befindet und auch wir möchten unseren Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.

Das Angebot an verschiedenen PCR-Materialien ist umfangreich, jedoch eignen sich nicht alle Granulate für die Produktion unserer Verschlüsse optimal.

Folgende Materialien haben wir bis jetzt erfolgreich getestet: s. Flyer

Bieten Sie bereits eine PCR-Tube an oder möchten Sie erst damit starten und haben keinen passenden PCR-Verschluss dazu? Bei uns finden Sie nicht nur eine breite Auswahl an PCR-Verschlüssen, sondern auch eine kompetente Beratung und Betreuung.


Fliessspuren bei perlmuttfarbigen Kosmetikverschlüssen

Während der Produktion von Verschlüssen mit Perlfarben müssen viele Faktoren beachtet werden. Einer davon ist die Optik, was bei hoch-kosmetischen Produkten ein wichtiger Punkt ist. Steht die Ästhetik des Teiles für unsere Kunden an erster Stelle, dann ist unsere Standard-Qualität QL_00 nicht mehr ausreichend und es wird eine zusätzliche Dienstleistung offeriert.
Bevor die Serienfertigung in Auftrag gegeben wird, empfehlen wir bei allen Perlmuttfarben eine vorherige Farbbemusterung durchzuführen.

Wenn der Kunde schon an Musterteilen visuelle Fehlerbilder erkennt, die er später nicht akzeptiert, lohnt es sich mit uns über mögliche Alternativen (Material, Dosierung, Verschluss, Zugabe von Additiven, etc.) zu reden. Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte finden Sie in unserem Flyer.

Wir sind gerne für Sie da!


Cosmetic Business 05.-06. Juni 2019 MOC München

Es freut uns sehr Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir wieder in München zum 5. Mal im Folge verteten sind. Sie finden uns in der

Halle 4, Stand Nr. A01

An beiden Messetagen steht Ihnen unser kompetentes und freundliches Team für interessante Gespräche zur Verfügung. Frau Spisiak und Herr Blauel stellen Ihnen unsere Neuigkeiten und Innovationen vor: Eco-line, Kings-line, MyCaps by RUBA, PCR und PET Versuche und natürlich noch viel mehr rund um das Thema Verschlüsse.

Für eine kostenlose Eintrittskarte schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht.


 Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.